Leistung

Was
wir bieten

häusliche Krankenpflege

häusliche Krankenpflege - beispielsweise nach Krankenhausaufenthalten oder ambulanter Operation,

Grundpflege - Baden, Waschen, Anziehen und der Essenszubereitung,

allgemeine Behandlungspflege - wie zum Beispiel bei Wundversorgung, Wickel und Injektionen,

spezielle Behandlungspflege - wie Infusionstherapie, ambulater Insulineinstellung, Port- und Stomaversorgung,

Reaktivierung - beispielsweise nach längerer Krankheit,

Haushaltsführung - wie dem Reinigen der Wohnung, Einkaufen und dem Waschen der Wäsche.

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Unser Anliegen ist es, unheilbar Erkrankten in dieser Lebenssituation zur Seite zu stehen, um die Lebensqualität in der häuslichen Umgebung so lange wie möglich erhalten zu können.


Unsere Aufgabe ist:

  • das frühzeitige Erkennen und Lindern von Beschwerden (wie z. B. Schmerzen, Ängste, Übelkeit, Luftnot) durch medikamentöse und pflegerische Maßnahmen (Wundversorgung, künstliche Ernährung, Flüssigkeitsgabe)
  • Hilfe bei der Bewältigung des Krankheits- und Sterbeprozesses (z. B. Fragen zur Kommunikation mit den Kranken und ihren Angehörigen) anzubieten
  • nachgehende Trauerbegleitung 
  • Beratung zu ethischen und spirituellen Fragen
    • Vermittlung an zusätzlich betreuende Dienste, wie ambulanter Hospizdienst, Pflegedienste mit SGB XI Leistungen , Seelsorger, Psychoonkologen, Sozialarbeiter 
  • Hilfe bei der Überleitung in ein stationäres Hospiz
  • 24 Stunden Beartungstelefon / Rufbereitschaft

Wir erbringen Leistungen der häuslichen Krankenpflege nach §37 SGB V, Leistungen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) nach §37 b SGB V, dem Pflegeversicherungsgesetz SGB XI und des Sozialamtes SGB XII sowie zusätzliche Betreuungsleistungen gemäß §45 SGB XI.

Versorgung

Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, Altenpflegekräfte und Pflegehilfskräfte arbeiten in unserem Team Hand in Hand zusammen. Hierbei setzen wir für die vom Arzt verordneten medizinischen Leistungen – Injektionen, Medikamentengabe oder Kontrolle von Blutdruck und Blutzucker, Infusionstherapien und Portversorgung sowie spezialisierte palliative Versorgung – ausschließlich Pflegefachkräfte ein. Im Auftrag der Pflegekassen und des Sozialamtes übernehmen wir Maßnahmen der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung – also zum Beispiel Hilfe bei der Körperpflege und beim Ankleiden, bei der Zubereitung von Mahlzeiten, beim Einkauf oder die Begleitung außer Haus.

Diabetiker-Hilfe

Für Diabetiker bieten wir in Zusammenarbeit mit diabetologischen Schwerpunktpraxen die ambulante Insulineinstellung an – das heißt Beratung und Hilfestellung zur Blutzuckerselbstkontrolle und der Handhabung von Penstiften zur Insulininjektion.

Geschulte Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind für ihre jeweiligen Aufgaben gut ausgebildet. Sie arbeiten in Pflegeteams, damit unsere Patienten verlässliche Ansprechpartner haben und ein stabiles Vertrauensverhältnis auf bauen können. Nach einem Erstbesuch erstellen wir in enger Absprache mit unseren Patienten einen Pflegeplan, der Ziele und Maßnahme festlegt und die Fähigkeiten und Ressourcen des Pflege bedürftigen ebenso berücksichtigt wie die Unterstützungsmöglichkeiten seines Umfeldes.

Beratung

Unsere erfahrene Sozialarbeiterin ist gerne für Sie da und unterstützt mit Informationen und praktischer Hilfe. Sie stellt zum Beispiel Anträge auf Kosten übernahme bei den Kranken- und Pflegekassen oder dem Sozialamt. Für Ihre Fragen zur Pflegeversicherung, zum Beispiel der Kombinations- oder Verhinderungspflege steht Sie Ihnen gerne zur Verfügung. Sie weiß weiter, wenn ergänzende Leistungen wie etwa fahrbarer Mittagstisch benötigt werden. Auch wenn ein Schwerbehindertenausweis oder die Befreiung von Rundfunkgebühren gewünscht werden, kennt sie die richtigen Ansprechpartner.

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung

Es ist die Betreuung von Menschen mit einer weitfortgeschrittenen Erkrankung und begrenzter Lebenserwartung. Palliativtherapie lindert die Symptome und wir akzeptieren dabei, dass die Krankheit nicht mehr heilbar ist. Neben der medizinischen Versorgung möchten wir Sie in allen wichtigen Bereichen unterstützen, beratend zur Seite stehen und Sie so in einer schwierigen Situation auffangen. Dabei arbeiten wir intensiv mit Palliativärzten (Kooperationspartner MVZ Seestraße, MVZ Tegel, und Frau Dr. Jentzik), Ernährungswissenschaftlern, Hospizdiensten und Apotheken zusammen. Palliativ Care bedeutet die Aufmerk samkeit auf die Qualität der noch zu verbleibenden Lebenszeit zu legen. Es ist nicht mehr der Kampf mit der Krankheit, sondern das bestmögliche Leben mit ihr.

Gut ausgebildete Pflegeteams sind verlässliche
Ansprechpartner für unsere Patienten

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Google Analytics Cookie zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück